Baufinanzierungen und Privatkredite günstig und schnell

Die Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Für die Finanzierung einer Immobilie ist es grundsätzlich sicherer, wenn Eigenkapital vorhanden ist. Die Sicherheit besteht darin, dass Sie Ihre Immobilie nicht ganz, sondern nur teilweise finanzieren müssen. Steht Ihnen kein Kapital zur Verfügung, bieten Ihnen Banken heute auch eine Vollfinanzierung an. Für diese Finanzierungsart ist es unerheblich, ob Sie eine Haus oder Wohnung kaufen wollen.

Voraussetzungen für eine Vollfinanzierung

Bei einer Immobilien-Finanzierung ohne Eigenkapital legen Banken strengere Maßstäbe an. Damit Sie Ihre Immobilie vollständig finanzieren können, auch wenn Ihnen kein Eigenkapital zur Verfügung steht, haben Sie einiges zu beachten.
Als Sicherheit brauchen Sie einen festen und sicheren Arbeitsplatz, der Ihnen ein angemessenes Einkommen garantiert. Banken sichern sich bei Vollfinanzierungen gerne mehrfach ab. Zu den Sicherheiten, welche Banken ebenfalls fordern, gehören Grundpfandrecht und Hypotheken. Weiter fordern einige Banken als Sicherheit Bürgschaften; meist jedoch die Verpfändung Ihrer Lebensversicherung.

Höhe der Vollfinanzierung

Eine Vollfinanzierung ist immer eine komplette Finanzierung für eine Immobilie. Dies entspricht 100 Prozent. Einige Banken finanzieren nicht nur die Immobilie, sondern auch die Nebenkosten, die entstehen. Damit ergibt sich eine Finanzierung von mehr als 100 Prozent.
Entsprechend hoch sind die monatlichen Darlehensraten, deren Höhe sich aus Zinsen und Tilgung zusammensetzt. Um die monatlichen Raten problemlos zu stemmen, ist ein Einkommen notwendig, das eine entsprechende Höhe aufweist, aber auch stabil ist.

Alles ist planbar

Haben Sie einen sicheren und gut bezahlten Arbeitsplatz, ist es für Sie kein Problem, für einen bestimmten Zeitraum höhere Darlehensraten zu stemmen. Bevor Sie sich zum Kauf oder Bau einer Immobilie entschließen, ist es sinnvoll, Ihre Einnahmen und Ausgaben gegenüberzustellen. Vergessen Sie bitte nicht, mögliche Risiken einzuplanen.

Immobilie vollständig finanzieren

Sie kennen den Betrag, den Sie monatlich für ein Immobilien-Darlehen aufbringen können? Sie haben Verdienstausfälle, die durch Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes entstehen, als Risiko eingeplant?
Dann kommen Sie zu uns! Wir beraten Sie über die Möglichkeiten, die Banken für die Finanzierung von Immobilien bieten. Für die Bank ist es nicht relevant, ob Sie eine Immobilie kaufen oder erst bauen wollen. Banken interessieren sich ausschließlich dafür, welche Sicherheiten Sie bieten und wie hoch Ihr Einkommen ist.
Wir arbeiten mit mehr als 400 Banken zusammen. Bei uns bekommen Sie die individuelle Beratung, die Sie brauchen und sich wünschen. Wir bereiten alles für die Finanzierung Ihrer Immobilie vor und geben Antrag und Unterlagen an die Bank weiter. Wir sind an Ihrer Seite, bis die Immobilie hypothekenfrei und Sie schuldenfrei sind.

Ich wünsche einen Rückruf.
Ich wünsche eine Beratung.